top of page

A20 | Lübecker Medientage 2024

14. und 15.06.2024

Anmeldung unter

1 weitere Termine

15. Juni 2024, 11:00 – 15:00

Johannes-Prassek-Schule, Welsbachstraße 15, 23560 Lübeck, Deutschland

Kindheit, Familie und Schule in der Digitalität - Herausforderungen, Praxisbeispiele und Perspektiven zur Gestaltung von Erziehung und Bildung

Wie verändert sich Kindheit in einer durch Digitalität geprägten Lebenswelt und welche Herausforderungen und Chancen ergeben sich für Familie, Schule und Kinder- und Jugendarbeit?

Kinder in Deutschland wachsen in Haushalten auf, in denen die Familienmitglieder tagtäglich mit Smartphone, Tablet und Co. umgehen. Gleichzeitig sind die meisten Mädchen und Jungen schon im Grundschulter selbständig in Streamingdiensten, Gamingwelten und in Social Media-Portalen unterwegs (KIM-Studie 2022). Darüber erhalten sie Zugang zu kindgerechten Inhalten, die Lernpotenziale und Chancen beinhalten, aber auch zu Angeboten, die entwicklungsbeeinträchtigend oder gar schädigend sein können.

Die Veranstaltung gibt einen Überblick zu aktuellen Themen und Herausforderungen der Mediennutzung im Grundschulalter und liefert Hintergrundinfos und Erklärungsansätze. Darüber hinaus geht es um die Bedeutung von Teilhabe, Befähigung und Selbstwirksamkeit beim Unterwegssein in digitalen Welten. Erabeitet werden konkrete Tipps und Tricks zur Medienerziehung in Familien sowie Handlungsoptionen für pädagogische Fachkräfte. Wir laden sie als Familien und Pädagog*innen ein, diese Themen gemeinsam mit uns zu diskutieren, Ihre Erfahrungen und Positionen einzubringen und nach sinnvollen Anknüpfungspunkten und praktischen Lösungsansätzen zu suchen.

Termin / Zeit: 

Freitag, 14.06.2024

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Samstag, 15.06.2024

11:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Ort: 

Johannes-Prassek-Schule

Welsbachstraße 15/Ecke Possehlstraße, 23560 Lübeck

Leitung: 

Frank Röhrer

Iren Schulz

Kosten: 

Diese Veranstaltung ist kostenlos. Spenden erwünscht.

Hier ist der Link zur Seite: https://eveeno.com/medientage-luebeck

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page