top of page

B05 | Waldexerzitien für Männer

Visionssuche: Allein in der Wildnis

Anmeldung unter

25. Juni 2024, 16:00 – 03. Juli 2024, 11:00

Abtei Münsterschwarzach, Schweinfurter Str. 40, 97359 Schwarzach am Main, Deutschland

Drei Tage und Drei Nächte nur für Dich in der Natur, mit minimaler Ausrüstung, ohne Ablenkung, fastend ohne Essen, lediglich mit Wasser. Drei Tage und drei Nächte nur für Dich an einem Ort, die Erde unter und der Himmel über Dir. Drei Tage und drei Nächte für Leib, Seele und Geist.

Diese Natur- und Selbsterfahrung bildet neben der Vorbereitungszeit und der Nachbereitung des Erfahrenen den Kern der insgesamt achttägigen Solo Zeit / Waldexerzitien, die wir im Steigerwald verbringen in der Tradition von biblischen Propheten, Eremiten und anderen Männern und Frauen.

Sie zogen sich in die Wildnis zurück, um sich mit den Kräften der Schöpfung und ihrem Schöpfer zu verbinden. Sie gingen auf Visionssuche (Vision Quest), ein uraltes, in vielen Kulturen und Religionen praktiziertes Ritual im Dialog mit der Schöpfung. Die Begegnung mit den Elementen, die Reduzierung auf das Lebensnotwendige, individuelle Impulse und Rituale und vieles mehr können den Blick für anstehende Themen, Fragen, Entscheidungen und die eigene Berufung öffnen und erweitern.

Vorbereitungstag: Nütschau: Samstag, 10.02.2024, 10:30 bis 16:00 Uhr; Münsterschwarzach: Sonntag, 18.02.2024, 13:00 Uhr bis 17:00.

Die Teilnahme an einem der beiden Vorbereitungstage ist bindend.

Termin / Zeit: 

Dienstag, 25.06., 16:00 Uhr bis Mittwoch, 03.07.2024, 11:00 Uhr

Ort: 

Abtei Münsterschwarzach, Winkelhof im Steigerwald

Leitung: 

Ulrich Eckart

Bruder Josef van Scharrel

Kosten: 

pro Person einmalig 660 €, inkl. Verpflegung, Übernachtung, Material

Hinweise: 

Anmeldung und weitere Informationen: Kloster Nütschau, Haus St. Ansgar, Tel. (04531) 50 04-140 oder termine@haus-sankt-ansgar.de www.haus-sankt-ansgar.de

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page